Gültigkeit 

Den amtlichen Sportbootführerschein (SBF) Binnen gibt es in den frei kombinierbaren Varianten "Motor" und "Segeln".

Er gilt auf allen Binnenschiff-Fahrtsstraßen sowie für einzelne Gewässer wie die Berliner Seen, den Dümmer, das Steinhuder Meer, den Allersee, … für Sportboote unter 15 Meter Länge, Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 kW.

D.h. wenn das Sportboot einen Motor mit mehr als 15 PS (11,05 kW) hat, MUSST du den Motorschein haben.

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre (Motor) bzw. 14 Jahre (Segeln)
  • Ärztliches Attest

Prüfungen

  • Theorie
  • Praxis

Ausbildungsplan im WYCA

(UE = Unterrichtseinheit Theorie)

  • Theorie des Segelns (2 UE)
  • Wetterkunde (1 UE)
  • Praxis des Segelns (3 UE)
  • Rund ums Boot (1 UE)
  • Verkehrskunde (2 UE)
  • Seemännisches Arbeiten (1 UE)
  • Motorkunde (1/2 UE)
  • Regattaregeln (1/2 UE)
  • Praxis: Anwendung der Theorie, Manöver wie Wende, Halse, Rettungsmanöver, …, Knoten 

Kosten für die Ausbildung im WYCA von rund 600 € für

  • Theorie- und Praxisunterricht Segeln und Motor
  • Material
  • Gebühren für ärztliches Attest
  • Prüfungsgebühren
  • WYCA-Mitgliedschaft

 

   
© Copyright Wolfsburger Yacht Club Allertal e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.